"Wir zwei" Kurs für Alleinerziehende (KEFB)

Ballance herstellen - Bindung aufbauen - Bindung stärken

"Ich hetze nur noch zwischen irgendwelchen Terminen hin und her.
Von der Arbeit zur Kita, von der Kita zum Arzt. Von da wieder weiter. Und irgendwo zwischendurch soll ich auch noch einkaufen, putzen und mit dem Kleinen spielen."

Vielleicht sieht Ihr Leben nach der Trennung so aus. Vielleicht finden Sie sich aber auch in dem Satz wieder:
"Irgendwie wird mir alles zu viel. Manchmal habe ich kaum noch Kraft, mich am Morgen wenigstens zu duschen und anzuziehen. Wofür auch? Immer nur Ärger mit dem Ex, mit dem letzten Job hat es nicht geklappt und irgendeinen Hoffnungsschimmer gibt es auch nicht."

Mit solchen und ähnlichen Empfindungen sind Sie nicht allein. Viele Alleinerziehende sind mit ihrer Situation unzufrieden.

Das Bindungstraining "Wir zwei" ist ein Angebot speziell an alleinerziehende Mütter und Väter, die sich in einer belastenden Situation Unterstützung wünschen.

20 Gruppensitzungen können Ihnen dabei helfen, Ballance herzustellen, Bindung aufzubauen und Beziehung zu stärken.

Damit es Ihnen und Ihren Kindern besser geht!
Für Kinderbetreuung ist gesorgt!

 

Kursleitung:  Rita Remmert
Kursdauer:    27.09.2018 bis 07.03.2019
                     (20 Gruppensitzungen)
                     15:30 Uhr bis 17:00 Uhr
                     mit kostenloser Kinderbetreuung